Aktion: Kostenfreie Expresslieferung ab 79€ Mindestbestellwert

CBD Öl

Preis filtern

Hersteller

CBD-Anteil filtern

10–12 von 12 Ergebnissen werden angezeigt

Was sind CBD-Öl Tropfen?

CBD ist eines von vielen Cannabidioden der Hanfpflanze und ist aufgrund Ihrer Wechselwirkung zum Körper einzigartig. Es ist in vielen verschiedenen Darreichungsformen erhältlich, wobei CBD-Öl das bekannteste ist. Denn es ist einfach zu dosieren und hat eine hohe Bioverfügbarkeit.

Dabei wird reines CBD-Isolat oder Vollspektrum CBD mit einem sogenannten Trägeröl gemischt und punktgenau zu einer gezielten Konzentration verarbeitet. Am meisten wird Hanföl hierzu verwendet, unter anderem, weil die Produktion sehr umweltfreundlich abläuft. Auch kann man mit Hanföl gleichzeitig sein Tagesbedarf an Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren unterstützen.

 

Wie wird CBD-Öl gewonnen?

Bei der Herstellung geht es nur darum, dass CBD von dem THC-armen Nutzhanf zu gewinnen. Dies ist zum Beispiel mit hochprozentigem Alkohol oder einer Dampfdestillation möglich. Die beste Methode stellt jedoch das CO²-Extraktionsverfahren dar. Dafür sind spezielle Geräte und ein umfangreiches Know-How erforderlich.

Das Ergebnis ist zunächst CBDa die Vorstufe des CBD. Der Unterschied liegt in der zusätzlichen Molekülkette von Wasser und Sauerstoff. Durch die anschließende Erhitzung auf 120°C findet die Decarboxylierung statt und übrig bleibt reines kristallines CBD.

 

Was ist ein Vollspektrum CBD-Öl?

Grundlegend unterscheidet man bei CBD-Ölen reines CBD-Isolat von Vollspektrum CBD. Letzteres enthält neben dem Cannabinoid CBD ein breites Spektrum an Cannabinoiden, Vitaminen und Terpenen. Der offensichtlichste Vorteil davon ist der von Studien untersuchte Entourage-Effekt. Dies bedeutet, dass CBD in Kombination mit den anderen Stoffen eine viel höhere Bioaktivität vorweist als reines isoliertes CBD.

Darüber hinaus bringen die mit enthaltene Cannabinoide noch folgende gesundheitliche Vorteile mit sich:

  • CBDA: antiemetische Wirkung (gegen Übelkeit)
  • CBC: entzündungshemmend und schmerzlindernd
  • CBG: antibakterielle Wirkung (stärker als bei Antibiotika)
  • CBN: Hilft bei Depressionen, Angst- und Panikzustände

 

CBD-Öl Wirkung: Was sind mögliche Wirkungen von CBD?

CBD-Öl wirkt schlaffördernd, entzündungshemmend und beruhigend. Außerdem wird CBD oft gegen Schmerzen, Angstzustände und Übelkeit verwendet.

Cannabidiol (CBD) werden darüber hinaus noch zahlreiche weitere Wirkungen zugesprochen, die allerdings oft nur als Erfahrungen von Anwendern vorliegen. Jedoch konnten zahlreiche Studien die positive Wirkung bei einer Menge Beschwerden bestätigen.

 

CBD-Öl Dosierung: Wie viel CBD-Öl sollte man einnehmen?

Eine CBD-Öl Dosierempfehlung hängt vom Grad der Beschwerde, dem Körpergewicht, die Produktqualität(Vollsprektum?) und vielen weiteren Faktoren ab. Nachfolgend haben wir Ihnen eine Tabelle aufgestellt, die grobe Richtwerte für Ihr Problem darstellen soll. Die Werte orientieren sich an ein CBD Öl mit einer Konzentration von 5% CBD.

Problem Menge pro Tag Täglich Wiederholung
Kopfschmerzen, Schlaf, Übelkeit, Stress 15-20 mg CBD 3×3 bis 4 Tropfen
Angst, Depressionen, Arthritis, Multiple Sklerose 50 mg CBD 3×10 Tropfen
Chronische Schmerzen, Epilepsie, 400mg CBD 3x 80 Tropfen
ACCOUNT
Wunschliste
Wunschliste
Anmelden
Account erstellen

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um eine möglichst gute Benutzererfahrung auf dieser Website zu ermöglichen, den Zugriff auf Ihr Konto zu verwalten und für weitere Zwecke, die in unserer Datenschutzerklärung beschrieben sind.

Passwort zurücksetzen

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link per E-Mail, womit Sie sich ein neues Passwort erstellen können.

Einkaufswagen 0

Kürzlich angesehen 0